Freitag, Februar 14, 2014 / Eingestellt von peter / Kommentare (0)

The Big Prize,…(1986)
Honeymoon Suite ist eine kanadische Rockband aus Niagara Falls, gegründet 1982. Der Bandname wurde gewählt, da Niagara Falls die „heimliche Hochzeits-Hauptstadt“ Kanadas ist. Vor vielen Jahren, glaube es war 1987 im Vorprogramm von Saga spielend sah ich diese Band in Böblingen in der Sporthalle zum ersten mal. Kurzzeitig hat sich die Formation einen Namen gemacht. Hab mir damals das Tourshirt von Ihnen gekauft..das Ding hab ich so oft angezogen und es hat über 20 Jahre gehalten….Die Band ist spitzen Qualität . Wer auf guten alten Melodic Rock der 80ziger steht kann an dieser Cd eigentlich nicht dran vorbeikommen. Großartiger Sänger, tolle Melodien, nicht zu soft & mit absolutem Ohrwurmcharakter. Von Rockern im frühen Bon Jovi Stil bis zu Saga-ähnlicher Verspieltheit findet man hier jede Menge gute Stücke drauf. Ian Anderson ist als Gast auf All Along you knew zu hören. Super! Hab diese beiden ja nie zusammengebracht, aber der Titel bringts auf den Punkt. Manchmal ziehen sich Gegensätze halt doch an. Die glasklare und doch druckvolle Produktion von Bruce Fairbairn tut ein Übriges, um diese Scheibe zu einem Genuß zu machen. Also nicht alles an dieser Ära war schlecht. Wertung:******(6)

1. "Bad Attitude" (Grehan) - 5:28
2. "Feel it again" (Coburn)



3. "Lost and Found" (Coburn) - 4:22
4. "What Does It Take" (Grehan) - 4:13
5. "One By One" (Grehan) - 3:42
6. "Wounded" (Dee) - 4:36
7. "Words in the Wind" (Grehan) - 4:35
8. "All Along You Knew" (Grehan) - 4:19
9. "Once the Feeling" (Grehan) - 4:32
10. "Take My Hand" (Grehan) - 3:41

• Johnnie Dee - lead vocals
• Derry Grehan - guitars, vocals
• Ray Coburn - keyboards
• Gary Lalonde - bass
• Dave Betts - drums
• Ian Anderson - flute on "All Along You Knew"


Labels: ,
Dienstag, Februar 04, 2014 / Eingestellt von peter / Kommentare (0)

On a Day Like Today is an album by Canadian singer-songwriter Bryan Adams, released in 1998. This album was the Follow-Up to "18 Til I Die" The Album reached #3 in "Canada" & #11 In The UK. The album was very successful and so was the tour done later it. On A Day Like Today was the first single released. It reached #13 In The UK And #9 in the Canadian Singles Chart. When You're Gone was released as the second single, was a smash hit. It reached #3 In The UK Chart and was in the Top 10 for ten weeks. It reached #11 In Canada. Cloud Number Nine was the final single reaching #6 In UK and #12 In Canada. I've been a Bryan Adams fan since a long Time. I have all his albums and they are always playing in my cd player. "On a Day Like Today" is a beautiful album and all the songs are nicely written. They all have great beats, nice music a warm production and wonderful lyrics! I love the songs "On a day like today", "Where angels fear to tread", "How do you feel tonight", "Fearless" and of course the duet with Mel C. from the Spice Girls "When you're gone"....Every track on this album is very good, and some are excellent.

Also echt ein Album der Spitzenklasse. Vom ersten bis zum letzten Ton. Es wurde nichts falsch gemacht.Hier stimmt einfach alles. Bryan Adams stellt mit ON A DAY LIKE TODAY ein solides, souverän produziertes Album vor. Anfangs ruhig und bedächtig übernimmt schließlich Bryan Adams E-Gitarre das Kommando und bietet die gewohnten Riffs und Motive. Mit "C'mon c'mon c'mon" wird dieses Wechselspiel gekonnt mehrfach wiederholt. Noch deutlicher wird diese Zweiteilung im Titelsong, in dem sich Akkustikgitarre und E-Gitarre abwechseln. Hervorzuheben sind zum einen "Inside out", bei dem der Gesang beinahe flüsternd wirkt und "If I had you". Danach folgt Rock 'n' Roll mit den Stücken "Before the night is over" und "I don't wanna live forever", ehe sich Bryan Adams in "Where angels fear to tread" von der sanften Seite zeigt. Nicht unerwähnt sollte auch "When you're gone" bleiben, bei dem Mel C. von den Spice Girls mitsingt. Dieses Album ist trotzdem ruhiger und nachdenklicher als manch andere Scheibe von Bryan Adams, aber büßt deswegen nichts von seiner Klasse ein. Die ruhigeren Lieder überwiegen auf diesem Album. Sie sind alle sehr gut und melodisch und handeln oft von der großen - meist unglücklichen - Liebe. Trotzdem!! Anhören!! Milestone:******(6)


01. Before The Night Is Over
02. Cloud Number Nine
03. C'mon C'mon C'mon
 04.Fearless
05. Getaway
06. How Do Ya Feel Tonight
07. I Don't Wanna Live Forever
08. If I Had You
09. I'm A Liar
10. Inside Out
11. Lie To Me
12. On A Day Like Today
13. When You're Gone
14. Where Angels Fear To Tread

Labels: ,